Telefon: 04162 / 7487 oder -7249

 

Herzlich willkommen auf den Internetseiten vom Fährhaus Kirschenland

Das traditionsreiche Fährhaus Kirschenland kann als Familienunternehmen auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Direkt am Elbdeich im Alten Land gelegen, werden hier seit mehr als 200 Jahren Festlichkeiten unterschiedlichster Art veranstaltet. Vielgerühmt und über Hamburgs Stadtgrenzen hinaus bekannt sind die Masken- und Silvesterbälle.
Seit drei Jahrzehnten kümmert sich Wilhelm Stubbe persönlich und mit großer Akribie um die Beratung und Organisation von Familien- und Firmenveranstaltungen. Dafür nimmt er sich viel Zeit.
Mit freundlichem Service und einem Lächeln steht sein Mitarbeiterteam fest an seiner Seite. So können stattfindende Veranstaltungen im Hause auch mit großer Professionali-tät bewirtet werden.
Die gutbürgerliche, deutsche Küche ist regional ausgerichtet, bietet aber darüber hinaus internationale Menüs und variationsreiche Büfetts an.
Im Vordergrund stehen immer die Wünsche und Geschmacksvorstellungen der Festausrichter. Vor oder nach den opulenten Festessen haben die Gäste die Gelegenheit, sich auf dem angrenzenden Elbdeich die Füße zu vertreten und das Alte Land zu inspizieren. Hier weht immer eine leichte Meeresbrise. Auch der große Kastaniengarten und die angeschlossene Spielwiese laden ebenfalls ein zu abwechslungsreichen Aufenthalten im Fährhaus Kirschenland.

Zeitlos & unvergleichbar: Das Fährhaus Kirschenland

Eine Institution im "Alten Land" - direkt an der Elbe

Die Kirschen blühen

Die Kirschen blühen

Die Kirschen blühen

Seit über 200 Jahren Gastronomie

Gastgeber Wilhelm Stubbe: Leidenschaft und konsequentes Engagement für Ihr Wohl

Persönlicher Einsatz für das Gelingen jeder Veranstaltung!